Konfiguration der Sign-Up Funktion (Benutzer Registrierung)


In der Adminkonsole unter Administration > Benutzer und Rechte > Einstellungen > Community kann das Verhalten der Sign-Up Funktion konfiguriert werden. Nachfolgend werden die einzelnen Konfigurationsoptionen beschrieben.

Benutzergruppen Zuweisung

Wählen Sie hier jene Benutzergruppen aus, zu welchen ein neu registrierter (sign-up) Benutzer zugewiesen werden soll. Über die Benutzergruppen werden die Zugriffsberechtigungen geregelt. Die definierten Zuweisungen bestimmen somit den Handlungsspielraum der neu registrierten Benutzer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestimmen Sie, ob der Benutzer bei der Registrierung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website zu akzeptieren hat, um die Registration abschließen zu können.

Es wird empfohlen diese Option zu verwenden.

Stellen Sie sicher, dass Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen im Content Manager (Anwendung: AGB) erfasst haben.

Sicherheitscode

Bestimmen Sie, ob der Benutzer bei der Registrierung ein Sicherheitscode abtippen muss, um sich von einer automatisierten Machine zu unterscheiden.

Es wird dringend empfohlen, diese Funktion zu verwenden, um den Anmeldevorgang vor SPAM zu schützen.

Aktivierungsmethode

Wählen Sie hier, ob der Benutzer die Registrierung per E-Mail bestätigen muss oder ob die Prüfung über einen Webmaster erfolgen soll. Bei letzterer Option kann eine E-Mail Adresse hinterlegt werden, an welche eine Benachrichtigung zur Prüfung einer neuen Registrierung gesendet werden soll.